Actualités

02 Mai 2018

E-Boliden auf den Strassen von Paris

Am 27. und 28. April dieses Jahres war Paris zum dritten Mal in Folge Austragungsort des Paris E-Prix. Diese Meisterschaft der 100 % elektromotorisch angetriebenen Einsitzer stellt über das sportliche Event hinaus, ein Schaufenster für die Elektromobilindustrie dar.
Kennen Sie die Formel E?

Das Prinzip ist an die Formel 1 angelehnt, nur dass die Rennwagen dieser internationalen Rennserie elektrisch sind! Die 2014 in ihre 1. Saison gestartete Weltmeisterschaft wird in 10 Grand Prix und 12 Rennen (wobei Brooklyn und Ville-Marie, als so genannte «Doubleheader», also zwei Rennen, zählen) ausgetragen und finden direkt in den Stadzentren grosser Metropolen wie New York, Hongkong, Rom, Paris oder auch Zürich statt.
Über den sportlichen Wettkampf hinaus ist die Formel E für die Automobilindustrie eine Gelegenheit, ihre «grünen» Modelle und ihre technologischen Fortschritte zur Schau zu stellen. Den Herstellern geht es auch darum, der breiten Öffentlichkeit zu zeigen, dass Elektromobilität für echtes Fahrvergnügen sorgt.  
 

Kraftvolle Einsitzer

Unter der Heckklappe befindet sich das Herzstück dieser Boliden, eine 200 kW-Batterie, was im Vergleich 6000 Smartphonebatterien entspricht. Beschleunigungen von 0 auf 100 km/h werden in weniger als 3 Sekunden erreicht und die Höchtsgeschwindigkeit für ein solches Fahrzeug liegt bei 225 km/h. Der Einsitzer bringt 880 Kilo auf die Waage, davon 320 allein für die Batterie!
2019 wird für die Formel E voraussichtlich einen technologischen Quantensprung machen, da die Batterien dann die komplette Renndistanz überstehen werden. Für die Fahrer erübrigt sich dann der Fahrzeugwechsel mitten im Rennen.
Am 10. Juni bietet der Julius Baer Zurich E-Prix in Zürich Gelegenheit, die Formel E noch konkreter zu entdecken. Lassen Sie sich überraschen!“

Autres actualités

Das neue TPF-Zentrum ist fertig
Das neue TPF-Zentrum ist fertig
Verkehrsbehinderungen wegen zwei Grossbaustellen
Verkehrsbehinderungen wegen zwei Grossbaustellen
Selbstfahrende Fahrzeuge
Selbstfahrende Fahrzeuge