Actualités

20 Mai 2017

Reisen für unsere Senioren

Es geht nach Frankreich. Clairvaux-les-Lacs und Vouglans See.
Nach Kaffee/Croissant in Vallorbe werden wir uns zu unseren französischen Nachbarn begeben. Vorbei Hôpitaux-Neuf und Mouthe, St-Laurent-en-Grandvaux und in der Nähe des «Wasserfalls Hérisson (Igel)», werden wir in Clairvaux-Les-Lacs ankommen.
Im Museum der Modelle für das Ernähren und das Laufen der Welt können wir die Werke von Marcel Yerly, Landsmann in Treyvaux (1915 geboren und mit 85 Jahren verstorben) bewundern. Alle Holzmodelle sind auf einer einfachen Hobelbank zwischen 1949 und 1995 handgefertigt worden. Alle mechanischen Teile und Holzmaschinen sind funktionsfähig, selbst der kleine Mähdrescher könnte Korn schlagen.
Mittagessen (Aperitif–Essen–Getränke–Kaffee) am See Vouglans (alles inbegriffen). Hier werden wir auf der Kreuzfahrt auf dem Boot Louisiana, im Stil der Mississipi-Raddampfer, schlemmen.
Der See Vouglans ist ein Stausee. Die Sperre bei Ain ist von 1965 bis zum 1968 gebaut worden. Anschliessend werden wir uns nach der Ankunft bei Jouxtal wieder auf den Heimweg machen. Wir können einen letzten Halt beim Juraparc du Mont d’ Orzeires machen. Für diejenigen, die es sich wünschen, wird es die Möglichkeit geben, die Bisons, die Bären und vielleicht sogar die Wölfe zu bewundern.
Kosten
CHF 104.– pro Person (Normal Preis CHF 114.–); alles inbegriffen Eintritt Juraparc ist nicht inbegriffen.
Weitere  Informationen

Clairvaux-les-Lacs
Juraparc

Anmeldiung

Henri Pfister - 026 674 19 19 - henrigaby.jeuss@hispeed.ch

"Amicale des seniors"

Autres actualités

Menhir mit einem Floss transportiert
Menhir mit einem Floss transportiert
Begeisterte Mitglieder
Begeisterte Mitglieder
Tour d’Asie: le voyage idéal
Tour d’Asie: le voyage idéal